Dienstag, 29. März 2011

Lieblingsbuch

Meine neue Errungenschaften.

2 Buchhüllen und eine Buchtasche
"Lieblingsbuch"

 
 Ich find die richtig schööön.

Samstag, 26. März 2011

Blogger Aktion: Bücher-Gutschein gewonnen

 Bei der Blogger Aktion von Mein Gutscheincode hatte ich
einen Gutschein für Bücher.de gewonnen.

Diese beiden Bücher habe ich mir ausgesucht.


Freitag, 25. März 2011

#8/11 Im Labyrinth der Fugger von Rebecca Abe

  Im Labyrinth der Fugger von Rebecca Abe

Kurzbeschreibung amazon.de

Ein Renaissance-Thriller auf den Spuren von Anna Jakobäa Fugger, die sich von einer künstlerisch begabten Träumerin zu einer eigenwilligen, starken Frau entwickelt und ein verbrecherisches Komplott innerhalb der eigenen Familiendynastie aufdeckt. Beste Unterhaltung für Fans spannender Historienromane!Augsburg Ende des 16. Jahrhunderts. Nach dem Tod des mächtigen Anton Fugger wird dessen Millionenvermögen gleichmäßig auf alle Nachkommen verteilt. Christoph Fugger, ein Egoist und Frauenfeind, will die Kinder seines Bruders Georg Fugger ins Kloster bringen lassen, um die Zahl der Erben zu dezimieren. Dazu verbündet er sich mit dem Jesuiten Petrus Canisius. Nur Georg Fuggers Tochter Anna ahnt, welch perfides Spiel der Augsburger Domprediger treibt ...

Hier gibt es eine Leseprobe aus dem Roman:
http://www.r-abe.de/Im-Labyrinth-der-Fugger.htm 

Ich habe viele positive Rezensionen gelesen und ich denke, 
bei dem Buch sollte sich jeder sein eigenes Urteil bilden. 

In dem Buch geht es um Glaube, Macht und Geld . 
Man sollte sich Zeit für das Buch nehmen, 
um in der Geschichte drinzubleiben und mit Anna mitzufiebern. 
 Die Zeit hab ich mir genommen,
aber dadurch hatte ich das Gefühl, 
ich werde mit dem Buch nicht fertig. 
 Die Sitten und Bräuche der damaligen Zeit werden ausführlich
beschrieben und haben mich erschüttert.
Insgesamt hab ich schwer in die Geschichte reingefunden.

Die Aufmachung des Buches gefällt mir sehr. 
Ein Lesezeichen mit dem Bild des Covers und
eine historische Karte liegen dem Buch bei.

Mittwoch, 23. März 2011

Blogger Aktion: Gutscheine für das Volk


Gutscheine für das Volk

Mein Gutscheincode schenkt Dir einen Gutschein im Wert von 50 Euro.
Du kannst Dir einen 50 Euro Gutschein für einen der folgenden Online-Shops auswählen:
 
Zalando, Otto, Buecher.de, Spreadshirt und Fotokasten.

Ich als Leseratte würde mich für Bücher.de entscheiden.
Denn Bücher kann man nie genug haben.

Alle Info´s zu dieser Aktion findest Du HIER.

Mittwoch, 16. März 2011

Buch "P.S. Ich töte dich" gewonnen

Beim Gewinnspiel von zeilenreich.de habe ich
das Buch "P.S. Ich töte dich" von Sebastian Fitzek gewonnen.

Heute ist es angekommen.


Bin schon sehr gespannt.

Dienstag, 8. März 2011

#7/11 Gepeinigt von Theresa Saunders


 Gepeinigt von Theresa Saunders

Kurzbeschreibung

Queensland an einem Samstagabend. Detective Mary Papas will auf dem Nachhauseweg noch schnell etwas einkaufen. Doch auf dem Supermarktparkplatz passiert das Unfassbare: Mary wird niedergeschlagen. Als sie wieder zu sich kommt, liegt sie gefesselt in einem Lieferwagen. Sie weiß, dass sie Schlimmes zu fürchten hat. Aber die Qualen, denen der Fremde sie unterzieht, übersteigen ihre bösesten Ängste. Doch dann gelingt Mary die Flucht, und zurück im Dienst möchte sie die Ermittlungen übernehmen. Aber ihr Chef entzieht ihr den Fall – und Mary ermittelt heimlich …

Das Buch ist eine Aneinanderreihung von Szenen, wo keine so richtig schlüssig ist und 
dann auch im Sande verlaufen.
Man hat Probleme, überhaupt den Zusammenhang zu erkennen. 
Unverständlich finde ich Schilderungen und Aktionen diverser Personen, 
die mit der Sache an sich so gut wie gar nichts zu tun hatten... 

Wer gerne spannende Psychothriller liest, 
sollte dieses Buch nicht unbedingt kaufen und lesen. 

Fazit: muss nicht sein +

Sonntag, 6. März 2011

Tauschpost von Myriam

 Ich habe wieder mit Myriam ein Buch getauscht.


Danke nochmal Myriam.
Leckerer Tee war dabei. *mhmm*

Freitag, 4. März 2011

Buch gewonnen

  Im Labyrinth der Fugger von Rebecca Abe


 Diesen tolle brandneuen Renaissancethriller hab ich bei Buchgesichter gewonnen.
Bin schon sehr darauf gespannt.
Ab März 2011 gibts das Buch im Handel.

Hier gibt es eine Leseprobe aus dem Roman:
http://www.r-abe.de/Im-Labyrinth-der-Fugger.htm 

Mittwoch, 2. März 2011

Neues Lesefutter

Heute habe ich tolles neues Lesefutter
von jessikruemel/Jessika bekommen.


Danke Jessika.

Dienstag, 1. März 2011

#6/11 Die Zahlen der Toten von Linda Castillo

 
Die Zahlen der Toten von Linda Castillo

Kurzbeschreibung amazon.de

Die verstümmelte Leiche der jungen Frau liegt auf einem schneebedeckten Feld. Ihr Mörder hat sie regelrecht abgeschlachtet und ihr eine römische Zahl in den Bauch geritzt. Fassungslos steht Kate Burkholder, die neue Polizeichefin im verschlafenen Painters Mill, Ohio, vor der grausig anmutenden Szenerie. Kann es wahr sein? Ist der, den sie damals den Schlächter nannten, und der vor 16 Jahren mehrere junge Frauen auf bestialische Weise tötete, wieder zurück?
Für Kate steht jetzt alles auf dem Spiel: Sie muss den Mörder so schnell wie möglich finden. Doch dann muss sie auch ein Geheimnis preisgeben, das sie ihre Familie und ihren Job kosten könnte.

Das Buch hat mich sehr gefesselt.
Was für eine Geschichte und was für ein Ausgang, 
mit dem man nicht rechnet.
Die Spannung hält sich durch das ganze Buch.
Sehr gelungener Thriller. 
Das Buch ist der Auftakt zu einer Reihe und ich werde garantiert dran bleiben. 

Fazit: unbedingt lesen! + + + + +