Montag, 31. Oktober 2011

Lesezeichen-Wichteln bei Bücherzauber

  Bei Bücherzauber gibt es ein Lesezeichen-Wichteln zum Nikolaus.


Anmelden kann man sich bis 15.11.2011.

Samstag, 29. Oktober 2011

Buchwichteln bei Mella von Trampelpfade.com

Ich bin wieder dabei...

beim Buchwichteln bei Mella von Trampelpfade.com


Anmelden kann sich bis 26.11.2011

Freitag, 21. Oktober 2011

#29/11 Rosenrot Mausetot von James Patterson


  Rosenrot Mausetot von James Patterson - (Teil 6 der Alex Cross- Reihe)

Kurzbeschreibung amazon.de

Alex Cross ist wieder im Einsatz. Der knallharte Ermittler Alex Cross jagt den cleversten Killer seiner Laufbahn - einen Psychopathen mit Vorliebe für brutale Raubmorde, die Washington D.C. und Umgebung in Atem halten. Das "Superhirn" hält, was sein Name verspricht und die Zeit wird knapp für Alex Cross ...

Wie immer hat mich James Patterson nicht enttäuscht. Spannend von Anfang bis Ende und der Schluss ist überraschend und macht einen sprachlos, läßt aber auch Fragen offen. Man fiebert bei der Suche nach dem "Superhirn" mit und immer wenn man denkt, jetzt ist er geschnappt, ist es der Falsche. 

Warum der Titel Rosenrot heißt, weiß ich nicht. Davon kommt nix im Buch vor. Nur viel Mausetot.

Fazit: unbedingt lesen! + + + + +

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Diamantin´s Buchwelt auf Facebook

  Diamantin´s Buchwelt gibts jetzt auch auf Facebook.


Ein "Gefällt mir" findet ihr rechts in der Sidebar.

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Wanderbuch der besonderen Art

  Ein Wanderbuch der besonderen Art geht um.



Saskia von Bookaholic hatte diese tolle Idee.

Vor ein paar Tagen war es bei mir und ich durfte mich eintragen.



Diese Lesezeichen durfte ich mir aussuchen.


Nun ist es auf der Reise zur nächsten "Leseratte".
Danke an Saskia, es hat viel Spaß gemacht.

Dienstag, 18. Oktober 2011

Tipp: kostenlose Kunstbücher-Tasche bei Jokers

  Wer eine Filiale von Jokers in der Nähe hat, kann sich gegen Vorlage des Coupons eine kostenlose Kunstbücher-Tasche abholen.


Mittwoch, 12. Oktober 2011

#28/11 Der Mädchensammler von Iris Johansen


Der Mädchensammler von Iris Johansen 
Ein Eve-Duncan-Roman

Kurzbeschreibung amazon.de

Eve Duncan rekonstruiert für die Polizei von Atlanta die Gesichter von Toten. Bei einer Mordserie an Frauen, die alle völlig entstellt aufgefunden wurden, macht sie eine entsetzliche Entdeckung: Jede der Toten ähnelt ihrer Adoptivtochter Jane. Hat es der grausame Täter auch auf Jane abgesehen?

 Ich hatte mir mehr von dem Buch versprochen. Ein Thriller ist es leider nicht. Ich glaube nicht, dass ein Mädchen mit 17 schon so lebenserfahren ist wie die Figur Jane. Die "Liebe" zu ihren Adoptiveltern finde ich zu übertrieben dargestellt. Die Geschichte ist etwas verwirrend und hat mit Mädchen sammeln nix zu tun. Einige Fragen bleiben ungeklärt und das Ende bleibt offen. Es soll eine Fortsetzung geben, aber ich weiß noch nicht, ob ich die lesen werde. 

Fazit: muss nicht sein +

Dienstag, 4. Oktober 2011

2. Bloggeburtstag

  BlogBirthday.de erinnerte mich heute per E-Mail daran,
dass dieser Blog nun 2 Jahre alt ist.

Deshalb möchte ich heute


an alle sagen, die meinen Blog regelmäßig lesen
und mir liebe Kommentare hinterlassen.