Montag, 16. April 2018

#11/18 Danger - Gefahr von Linda Howard

 
Danger - Gefahr von Linda Howard

Kurzbeschreibung amazon.de

So heiß war Spannung noch nie!

Sprühend witzige Wortgefechte, knisternde Erotik und jede Menge Spannung: ein Ladythriller der Extraklasse.

Dass ihr Vater das Unternehmen an seine junge Frau vererbt hat, ist für Bailey Wingates Stiefkinder völlig inakzeptabel. Als Bailey ein Jahr später mit einer kleinen Privatmaschine nach Denver fliegt, setzen plötzlich über den Rocky Mountains die Motoren aus. Cam Justice, dem äußerst attraktiven aber schroffen Piloten, gelingt eine Bruchlandung. Auf ihre gegenseitige Wärme angewiesen, überstehen Bailey und Cam aneinander geschmiegt die erste Nacht. Dann entschließen sie sich, auf der Suche nach Rettung den Weg durch die Berge zu wagen. Nicht ahnend, dass ein Killer darauf wartet, sein Werk zu Ende bringen zu können ...

Fazit:


MerkenMerken

Mittwoch, 11. April 2018

#10/18 7 Minuten zu spät von Kate Pepper

 

 7 Minuten zu spät von Kate Pepper

Kurzbeschreibung amazon.de

Nur sieben Minuten zu spät kommt Alice Halpern zur Verabredung mit ihrer Freundin Lauren. Doch Lauren ist nicht da.
Haben bei der Schwangeren die Wehen schon eingesetzt? Alice sucht sämtliche Krankenhäuser New Yorks ab, aber Lauren ist nirgendwo zu finden.
Tage später wird ihre Leiche gefunden – mit aufgeschnittenem Bauch. Keine Spur von dem Neugeborenen. Eine fieberhafte Suche nach dem Baby beginnt …

Fazit:


Freitag, 6. April 2018

#9/18 E-Book Knochenschrei von Catherine Shepherd

 

Knochenschrei von Catherine Shepherd

Vielen Dank an Catherine Shepherd für das Rezensionsexemplar. 

Kurzbeschreibung amazon.de

Er sperrt dich in ein dunkles Grab. Schrei, so viel wie du willst. Es gibt kein Entkommen!

Gegenwart: Yasmin braucht mehr Platz, also reißt sie eine Mauer in ihrem Keller ein. Doch dahinter erwartet sie das nackte Grauen. Kommissar Oliver Bergmann untersucht den Fund, der sich als fünfhundert Jahre altes Skelett einer Nonne entpuppt. Während der Fall für seinen Partner Klaus erledigt ist, folgt Oliver einer Spur aus frischem Mörtel. Tatsächlich entdeckt er hinter einer anderen Wand die Leiche einer jungen Frau. Ihr Mörder hat sie lebendig eingemauert und qualvoll sterben lassen. Aber damit ist der Albtraum nicht zu Ende. In ihrem Unterleib steckt eine codierte Nachricht, die keinen Zweifel lässt: Er wird weiter töten.

Zons 1497: Die junge Nonne Brunhilde verschwindet spurlos in der Nacht. Stadtsoldat Bastian Mühlenberg glaubt zunächst, dass sie vor dem harten Klosterleben davongelaufen ist. Doch dann wird eine Ordensschwester tot aufgefunden. Wie sich herausstellt, wurde sie entführt und tief in die düsteren Gewölbe unter dem Kloster verschleppt. Die Nonnen sind verstört und befürchten, dass der Teufel sie heimsucht, denn eine nach der anderen wird aus ihrer Mitte gerissen. Bastian jagt verzweifelt einem grausamen Serienmörder hinterher, der seine Opfer hilflos den Klauen der Dunkelheit ausliefert.

Catherine Shepherds neues Werk konfrontiert Sie mit einer Urangst, die in fast jedem von uns schlummert. Halten Sie sich fest. Es erwartet Sie Spannung von der ersten bis zur letzten Seite. 

Ich bin ein großer Fan von den Zonsgeschichten und freu mich immer auf eine Fortsetzung. Wie immer sind die Fälle sehr spannend, egal ob es in der Gegenwart oder Vergangenheit spielt. "Alte" Bekannte sind immer mit dabei...ohne sie würde was fehlen.

Das ist nicht der letzte Thriller von Catherine Shepherd, den ich gelesen habe :-)
Bitte immer mehr davon.

Fazit:


MerkenMerken

Samstag, 31. März 2018

#8/18 E-Book Blutige Fesseln von Karin Slaughter

 

Blutige Fesseln von Karin Slaughter

Kurzbeschreibung amazon.de

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt - die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur.
Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!
Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

Fazit:


MerkenMerken

Donnerstag, 22. März 2018

#7/18 Level 26 von Anthony E. Zuiker

 

Level 26 von Anthony E. Zuiker

Kurzbeschreibung amazon.de

Strafverfolgungsbehörden teilen Mörder in verschiedene Kategorien der Bösartigkeit ein: angefangen bei Zufallstätern der Stufe 1 bis hin zu Folterern und Schlächtern der Stufe 25, deren Grausamkeit und Perversität sich dem normalen Begriffsvermögen entziehen. Doch nun ist eine neue Kategorie entstanden. Eine bisher unbekannte Dimension des Schreckens. Und nur eine geheime Elitetruppe weiß davon. Sie hat den Auftrag, die gefährlichsten Killer und Psychopathen der Welt auszuschalten.

Bisher gehört nur eine Person in die neue Kategorie.
Seine Opfer: Jeder.
Seine Methoden: Alles, was ihm geeignet erscheint.
Sein Alias: Sqweegel.
Seine Einstufung: Level 26.

Eine ganz neue Dimension des Schreckens!

Fazit:


Sonntag, 11. März 2018

#6/18 E-Book Das Mädchen, das schwieg von Trude Teige

 

Das Mädchen, das schwieg von Trude Teige

Kurzbeschreibung amazon.de

Eine Frau stirbt, ein Mädchen verschwindet.
Die Journalistin Kajsa lebt mit ihrem Mann, dem Polizisten Karsten, auf einer idyllischen Insel in Norwegen. Doch der ganze Ort gerät in Unruhe, als Sissel tot aufgefunden wird – eine Frau von Mitte dreißig, die seit Jahren nicht mehr sprach, aber alles von ihrem Fenster aus beobachtete und auf kleine Zettel schrieb. Was hat Sissel gesehen, und warum musste sie sterben? Als plötzlich ein Mädchen verschwindet und Karsten mit seinen Ermittlungen nicht weiterkommt, mischt Kajsa sich ein.
Hochspannung von der norwegischen Bestsellerautorin.

Fazit:


Freitag, 2. März 2018

#5/18 E-Book Mädchendurst von Timo Leibig

 

Mädchendurst von Timo Leibig

Kurzbeschreibung amazon.de

Der erste Fall für Leonore Goldmann und Walter Brandner.

Kurz vor den Sommerferien verschwindet eine Schulklasse bei einem Ausflug: acht Mädchen samt ihrer Klassenlehrerin.
Der Fall landet beim Ermittlerduo Leonore Goldmann und Walter Brandner. Walter meint, einen Zusammenhang mit einem früheren Fall zu erkennen: Vor vielen Jahren verschwanden nacheinander sechs Mädchen in einem ähnlichen Alter, immer während der Sommerferien. Sie alle tauchten nie wieder auf.
Haben die beiden es mit demselben Täter zu tun? Was hat er vor? Und warum erhalten die Eltern keine Lösegeldforderung?
Leonore und Walter bleiben nur Vermutungen, Ängste und eine grausige Gewissheit: Bei Kindesentführungen sterben die meisten Kinder innerhalb der ersten vierundzwanzig Stunden …

Fazit: